Hauptstraße 42a
37412 Herzberg am Harz

Tel. 0 55 21 / 10 12
Fax 0 55 21 / 10 18




Heute noch im Programm

Am Freitag den 21. Dezember, ab 19 Uhr bekommt ihr auf dem Herzberger Marktplatz den Klassiker "Die Feuerzangenbowle" zu sehen, der Tennisclub "Grün-Weiß" verkauft Glühwein und Feuerzangenbowle und der VFL 08 Herzberg Bratwurst. Alle Einnahmen und Spenden des Tages kommen der Weihnachtsbeleuchtung in der Fußgängerzone zugute.

Wo simmer denn dran? Aja, heute gibts die Feuerzangenbowle. Jedes Kind kann sie erzählen - die Geschichte vom legendären Johannes Pfeiffer, der noch einmal die Schulbank drücken muß. Eine Runde älterer Herren sitzt in redseliger Stimmung bei einer Feuerzangenbowle zusammen und erinnern sich an ihre Zeit der Schülerstreiche. Einzig der junge Schriftsteller Pfeiffer, der als Kind „nur“ von einem Privatlehrer erzogen wurde, kann hier nicht mithalten. So beschließt die heitere Runde: Pfeiffer muß nochmal zur Schule. Dort erlebt er, was so alles zu einer richtigen Schülerkarriere gehört. Klassenbucheinträge, Karzer, eine schwatzhafte Zimmerwirtin und eine Schülerliebe namens Eva.

Feedback zu diesem Event

Partner von CINEWEB